Sponsoren
Hauptmenü

Kürbis Biersuppe

Einkaufzettel:
1,5 kg Kürbisfruchtfleisch in groben Würfeln
1 Stangensellerie
1 Knoblauchzehe (oder auch 2 je nach Geschmack)
1 Zwiebel
Salz und Pfeffer
0,3 l Bier
30g. Butter
Muskat
100 g Sauerrahm (Schmand)
100 g durchzogener Speck in Scheiben
30 g grüne Kürbiskerne zum Garnieren

Zubereitung
Das Gemüse (Sellerie, Knoblauch und Zwiebeln) klein schneiden und in der erhitzten Butter glasig anschwitzen. Wenn das Gemüse glasig ist die Kürbiswürfel kurz mit anschwitzen und das Ganze mit dem Bier ablöschen. Dann folgen die Gewürze Salz, Pfeffer und Muskat, das Ganze etwa 20-30 min köcheln lassen.
In einer extra Pfanne den Speck (klein gewürfelt) auslassen, dann die Kürbiskerne dazu geben und das Ganze kross braten lassen. Wenn das Gemüse ca. 20-30 min geköchelt hat von der Platte nehmen und mit einem Pürierstab fein pürieren, dann nach und nach den Sauerrahm zugeben. Das Ganze noch mal abschmecken gegebenen falls noch etwas würzen und zum Servieren den krossen Speck und die Kürbiskerne drüber streuen.