Sponsoren
Hauptmenü

Spontangärige Biere

Die spezielle Bierart der spontangärigen Biere unterscheidet sich von den ober- und untergärigen Bieren darin, dass bei der Herstellung keine Hefe zugesetzt wird.

Es werden Hefesporen verwendet, die frei in der Luft verfügbar sind. Diese gelangen auf natürlichem Wege durch die Luft in den Bottich. Hierbei handelt es sich um die älteste Art der Gärung. Damals war der Hefepilz dem Menschen noch nicht bekannt und somit war dies die einzige Möglichkeit Bier zu brauen.

Spontangärige Biere sind:
-    Kriek
-    Lambic
-    Jopenbier
-    Gueze